Willkommen in der Naturheilpraxis für Tiere

Der Hund

 

ist das einzige Wesen

 

auf Erden, das dich

 

mehr liebt als sich selbst.

 

 

 

Josh Billings

 

 

 

Homöopathie, Phytotherapie, Bachblütentherapie

 

Blutegeltherapie, Schüssler-Salze,

 

Akupunktur

 

 

Sie sind auf meine Seite gekommen, um sich einen Einblick zu verschaffen über die Möglickeiten einer ganzheitlichen und naturheilkundlichen Therapie für Tiere.

 

Vielleicht haben sie selbst schon Erfahrungen mit naturheilkundlichen Behandlungen gemacht und waren mit der sanften Heilmethode zufrieden.

 

Der Beruf des Tierheilpraktikers ist dem des Heilpraktikers für Menschen sehr ähnlich, im Fokus steht die ganzheitliche Betrachtung von Körper und Seele, denn nur wenn beides miteinander im Einklang ist, wird die Grundlage für einen gesunden Organismus geschaffen.

 

Die Ernährung, artgerechte Haltung, die Beziehung zum Menschen und äußere Einflüsse haben für die Gesundheit des Tieres große Bedeutung.Im Gespräch mit dem Tierhalter werden nun alle oben genannten Umstände besprochen und vorhandene Störfaktoren nach Möglichkeiten ausgeschalten.

 

Der Tierheilpraktiker wird aufgrund einer ausführlichen Anamnese einen individuellen Therapieplan erstellen. Ziel ist es, die Ursache einer Erkrankung zu behandeln und nicht nur deren Symptome. Mit den unterschiedlichen Naturheilverfahren ist eine schonende und nebenwirkungsfreie Heilung möglich.

 

 

 

Zum Wohle des Tieres, ist es mir wichtig mit dem Tierarzt und den Tierkliniken zusammen zu arbeiten.

 

Notfälle gehören in die Hände des Tierarztes.

 

 

 

 

Ich gehöre dem Verband für Deutsche Tierheilpraktiker an.